Antragsgrün - die Online-Antragsverwaltung für Parteitage, Verbandstagungen und Mitgliederversammlungen

Änderungsantrag Ä1 zu A9

Veranstaltung: LDK Bayern 2015
Ursprungsantrag: Digitalisierung in Bayern voranbringen: Freifunkinitiativen stärken!
AntragsstellerIn: Landesvorstand GRÜNE JUGEND Bayern
Status: Eingereicht
Eingereicht: 08.10.2015, 23:50 Uhr

Änderungsantragstext

Im Absatz von Zeile 37 bis 40
Der Freistaat Bayern wird zudem aufgefordert, in seine eigenen Liegenschaften und in den Kommunen die Einrichtung von Freifunknetzen aktiv zu unterstützen und insbesondere die Einrichtung von Freifunkinfrastruktur in Flüchtlingsunterkünften zu ermöglichen.
Der schnellstmögliche Ausbau von offener WLAN-Infrastruktur auf öffentlichen Plätzen und in öffentlichen Einrichtungen soll nicht einzig auf ehrenamtlicher Basis stattfinden. BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN Bayern fordern daher über die Wertschätzung der Freifunkinitiative hinaus einen ambitionierten Ausbau der offenen WLAN-Infrasturktur durch den Freistaat Bayern.

Begründung

Der Aufbau von offener WLAN-Infrastruktur soll nicht alleinige Aufgabe von begrüßenswerten Initiativen sein. Daher soll der Freistaat Bayern aufgefordert werden noch ambitionierter zu handeln und den Ausbau auf in Eigeninitiative voranzubringen.