Antragsgrün - die Online-Antragsverwaltung für Parteitage, Verbandstagungen und Mitgliederversammlungen

S7: Wahl der Delegierten zum Länderrat

Veranstaltung: LDK Bayern 2015
AntragsstellerIn: Landesvorstand, Parteirat, auf Vorschlag der Reformkommisson: Ekin Deligöz, Korbinian Gall, Sigi Hagl, Günther Sandmeyer, Stefan Schmidt, Katharina Schulze, Christine Schoerner, Helga Stieglmeier.
Status: Eingereicht
Eingereicht: 07.09.2015, 16:20 Uhr

Antragstext

1In § 24 wird Absatz (1) neu gefasst.
2§ 24 (1): Die Landesversammlung wählt zwei Delegierte und zwei Ersatzdelegierte
3auf Vorschlag des Landesausschusses. Ein/e Delegierte/r und ein/e
4Ersatzdelegierte/r muss dem Landesvorstand angehören.

Begründung

Laut Bundessatzung müssen die Delegierten zum Länderrat durch die Landesversammlung gewählt werden. Ebenfalls in der Bundessatzung geregelt ist das Grundmandat für den Landesvorstand.